AUDIO REFERENCE

Wadia di322

Wadia di322

The di322 digital audio decoder keeps Wadia at the forefront of digital music playback by adding expanded support for high fidelity DSD files to the Wadia line. Via the USB input, the di322 supports...

Audio Research Reference Phono 3

Audio Research Reference Phono 3

Als Audio Research im Jahr 1970 gegründet wurde, war analoge Vinylwiedergabe die Musikquelle dieser Zeit schlechthin. Audio Research hat seit der ersten Stunde Phono-Vorstufen entweder eingebaut oder als eigene Geräte gebaut und Phono-Vorverstärkung kontinuierlich...

Audio Research Reference 6

Audio Research Reference 6

Beinahe seit Beginn verfügt Audio Research über den Ruf, einige der absolut besten jemals gebauten Vorverstärker zu entwickeln und zu schaffen. Der neue Reference 6 Hochpegel-Vorverstärker setzt diese Tradition im fortlaufenden Streben nach der...

image-hifi-Il-Cremonese-02-2016

Sonus faber Il Cremonese im Test bei Hifi & Records

Sonus Faber liefert mit der Il Cremonese erneut ein eindrucksvolles Lautsprecher-Statement ab. Handwerkliche Verarbeitung, technische Innovation und Wiedergabequalität sind in einem wunderschönen Korpus auf hohem Niveau vereint. Die Il Cremonese ist ein wunderbares Beispiel dafür,...

EAT-C-Major-LP-03-2016

EAT C-Major im Test bei lp

Auch wenn man den C-Sharp mal bösartig auf ein etwas problematisches Möbelstück stellt, zieht er unbeeindruckt sein Ding durch – die Chassisaufhängung funktioniert jedenfalls gut. Vielleicht reicht er nicht ganz an seinen großen Bruder heran,...

audio-research-gsi75-hifitest-02-2016

Audio Research GSi75 im Test bei hifitest.de

Der GSi75 ist ein wunderbarer Verstärker, der sich in allen Genres der Musik zu  Hause fühlt. Technisch auf der Höhe der  Zeit und klanglich auf absolutem Top-Niveau. Audio Researchs G-Serie hat einen  neuen König....

sumiko-s9-lite-magazin-01-2016

Sumiko S.9 im Test bei lite magazin

Sumiko liefert mit dem größten seiner drei Erstlinge einen Subwoofer ab, wie er im Buche steht: Einerseits groß genug, um ordentlich Druck zu entfachen – andererseits klein genug, um sich auch im Wohnzimmer wohlzufühlen....

Di322-STP-03-2016

Wadia di322 im Test bei stereoplay

In stereoplay 2/16 haben wir Tracks in DSD per Download-Code mitgeliefert. Drei Jazz-Titel stammten dabei von Masterbändern der Firma MPS, das ist Feinkost im Musikalischen sowie Technischen. Darunter: Oscar Petersons Interpretation von George Gershwins...

MySpeaker-Audio-02-2016

micromega MySpeaker im Test bei AUDIO

Wo andere Lautsprecher dazu tendierten, die Stimme mitt zu viel „Homm-„Bass/Mittenvolumen zu unterfüttern, blieb die Micromega klar auf Kurs. Da stimmte der Atem, die feine Phrasierung. Ganz stark dazu die Impulsgenauigkeit der angerissenen Saiten....

Chameleon-Heimkino-03-2016

Sonus faber Chameleon Set im Test bei HEIMKINO

Das Sonus-Faber-Chameleon-Set ist eine echte Augen- und Ohrenweide. Exzellent aus besten Materialien verarbeitete Lautsprecher mit außergewöhnlicher Formgebung und der Option zu einem nachträglichen Farbwechsel: echte Chamäleons halt. Dazu klingt das SonusFaber- Set genauso erstklassig,...

DSP5200-2-einsnull-01-2016

Meridian DSP 5200.2 im Test bei einsnull

Es ist toll, wie einfach das Meridian-System ist. Auch von einem Computerlaien minutenschnell in Betrieb zu nehmen, überzeugt die HiFi-Kette aus dem schicken Musikserver MC200 und der DSP5200.2 SE mit ihrem durchdachten Minimalismus. Dazu...

Chameleon-B-HiFi-Test-02-2016

Sonus faber Chameleon B im Test bei HiFi Test

Die Sonus Faber Chameleon B ist eine echte Augen- und Ohrenweide. Der exzellent aus besten Materialien verarbeitete Lautsprecher mit außergewöhnlicher Formgebung und der Option zu einem nachträglichen Farbwechsel ist wirklich ein echtes Chamäleon. Dazu...

Testbericht-WADIA-di322-einsnull-06-2015

Wadia di322 im Test bei einsnull

Schließlich überzeugt der Wadia auch bei CD-Qualität. Der schnelle Wechsel zwischen schwungvollem Gitarrenspiel und nach kurzer Stille einsetzendem Gesang bei Jonathan Coultons eigenwilligen Songs bewegt bei jedem Mal und setzt so druckvoll an, dass...

Testbericht-DSP5200-2-STP-01-2016

Meridian DSP5200.2 und MC200 im Test bei stereoplay

Im Hörraum wirkte die DSP5200.2 durch ihre geringe Höhe recht unauffällig – aber nicht klanglich! Was sie bei Strawinskys „Sacre du printemps“ (RCO) an Energie entfesselte, war schlicht unglaublich. Gerade die großzügig eingesetzten Pauken...

Testbericht-Venere-S-STP-01-2016

Sonus faber Venere S im Test bei stereoplay

Dann versprühte die Venere auch bei Johnny Cashs „Solitary Man“ einen Charme, wie man ihn eigentlich nur von audiophilen Zwei-Wege-Monitoren kennt: extrem homogen, neutral, stimmig und holografisch, mit einem zwar durchaus vorhandenen, aber in...

Testberichte-Venere-S-H&R-01-2016

Sonus faber Venere S im Test bei Hifi & Records

Die Sonus faber Venere S schließt die Lücke zur Olympica-Serie auf klügste Art. Aufgrund modernerer Technik avanciert sie zum Flaggschiff der Venere-Baureihe mit deutlich höherem Klangniveau. Perfekt wird das Ganze dadurch, dass Sonus faber in...