Dan D’Agostino Momentum Stereoendstufe

Der Momentum Stereoverstärker liefert die außerordentliche Tonqualität des Momentum Monoblocks in einer erschwinglicheren Stereokonstruktion. Die Schaltungsauslegung und Konstruktion des Stereoverstärkers spiegeln jede des Monoblocks, verwenden die gleichen ultraeffizienten Kupferkühlrippen mit Venturikühlung, die gleichen 1% Metallfilmwiderstände, die gleichen 69 MHz. Ausgangstransistoren und den gleichen vollkommen komplementären, symmetrischen Aufbau.

Das Ergebnis ist eine klangliche Treue, welche von keinem anderen Verstärker erreicht wird – außer, natürlich, dem Momentum Monoblock selbst – und ein Design mit hohem Wirkungsgrad, welches im Standby-Betrieb weniger als 1 Watt Leistung verbraucht.

Die unverwechselbare Leistungsanzeige des Monoblocks macht schafft ein beeindruckendes Erscheinungsbild am Stereoverstärker, mit getrennten Anzeigenadeln für jeden Kanal.

Wie der Monoblock verwendet der Stereoverstärker eine Bauweise mit Durchgangsbohrungen und wird in der Fabrik in Connecticut von D’Agostino von Hand gefertigt und einzeln getestet.

Besitzer des Stereoverstärkers, welche auf Dual Monoblocks upgraden möchten, können dies einfach und kostengünstig tun, weil der Stereoverstärker von D’Agostino für Monobetrieb umgerüstet werden kann. Der sich daraus ergebende Verstärker ist identisch mit einem fabriksneuen Monoblock Verstärker.

Testberichte & Downloads: