EAT E-Glo Phonovorverstärker

EAT E-Glo Phonovorverstärker

EAT E-Glo Phonovorverstärker

E-Glo ist eine reine Röhrenkonstruktion, im Signalweg vollständig frei von Transistoren. Seine Röhrenausstattung besteht aus den klassischen und von Audiophilen geliebten Varianten: Vier ECC83 und zwei ECC88. Die Verwendung dieser Röhren stellt sicher, dass die Versorgung mit Ersatzröhren stets sichergestellt ist, während Experimentieren mit anderen Modellen jene durchaus empfohlen wird, die den Klang ihres Systems durch den Austausch der Röhren zum Beispiel gegen die Premiumangebote von EAT gerne feinabstimmen möchten.

Eine eigene Stromversorgung speist die Phono-Röhrenvorstufe, weil der beste Weg, einen Leistungstransformator gegen elektromagnetische Strahlung abzuschirmen, darin besteht, einen möglichst großen Abstand zur Elektronik zu bewahren Metallschirmung allein kann diese Aufgabe nicht so gut erfüllen wie eine eigene Stromversorgung. Der E-Glo von EAT ist eine State-of-the-Art Phono-Vorstufe, welche aus jedem Tonabnehmer, mit welchem sie zusammenarbeiten soll, die ultimative Leistung herausholt.

Testberichte & Downloads:

Weitere Ansichten: