Meridian G61R

Meridian G61R

Meridian G61R

Der G61R bietet ein günstiges Verhältnis zwischen leistungsstarken Surround- Features und Kosten, womit er die berühmte Performance und Funktionalität der Meridian Surroundsysteme erschwinglicher macht:

Das Herz des G61 ist eine rechenstarke DSP-Einheit, bestehend aus fünf Motorola 56367 und einem 53671, Chip, mit je 150MHz Takt – was eine Rechenleistung von mehr als 900MIPS (million instructions per second) bedeutet. Die Signalverarbeitung erfolgt bei hohen Samplingraten mit einer durchgängigen Präzision von 48-Bit. Dadurch wird sichergestellt, dass sämtliche Filterung, Signalverarbeitung und alle anderen Rechenoperationen weit außerhalb des menschlichen Hörbereichs erfolgen. Diese DSP-Engine ist auch für das komplexe Bassmanagement des G61R verantwortlich, das bis zu drei separate Subwoofer unterstützt und bis zu 60 Filter der integrierten Meridian Room Correction Software managt.

Der G61R verfügt über eine Vielzahl analoger und Digitaler Audioeingänge, inklusive Meridian SmartLink für Multikanal-Anschluss eines Meridian DVD-Players, wie den G96, oder zum Anschluss eines Meridian HD621; USB Audio zur Verbindung mit Personal Computern oder Media-Servern; optische Toslink Digitaleingänge zur Verbindung mit Settop-Boxen usw; konfigurierbare Multikanal Analogeingänge zur Verbindung mit Multikanal-Musikquellen. Alle Analogeingänge werden mit 24 Bit, 96 kHz digitalisiert.

HDMI Audioquellen können an den G61R via Meridians HD621 HDMI Audioprozessor und Meridians digitalem Multikanal SmartLink angeschlossen werden. Mit bis zu acht Ausgangskanälen für Meridians DSP Lautsprecher via SpeakerLink verwaltet der G61R selbst anspruchvollste Meridian Multikanalsysteme. Kunden mit traditionellen Endstufen und passiven Lautsprechern bietet der G61R analoge Ausgänge für bis zu acht Kanäle.

SpeakerLink Ausgänge für eine besonders einfache Installation und Einrichtung eines Meridian Digital Theater, bei zugleich noch besserer Klangperformance. Zwei Meridian SmartLink Eingänge zur Verbindung mit Meridian DVD-Playern, wie dem G96, und an Meridians HD621 HDMI Audioprozessor für die bestmögliche Performance mit den gängigsten Heimkinoquellen, wie BluRay Disc. SmartLinks automatische Auswahl des jeweils richtigen DSP-Modus sorgt dafür, dass Ihr G61R in Abhängigkeit des Eingangssignals stets den favorisierten DSP-Modus wählt.

Meridian Room Correction Technologie kontrolliert den Klang jedes Lautsprechers im Systemunter berücksichtung der zuvor ermittelten Raumakustik. Dieser automatische Prozess vermindert Dröhnen und Maskierungseffekte, was für eine deutlich gesteigerte Detailtreue und Klarheit des Klangbildes sorgt.

Der USB Audioeingang macht den G61R zu einem high-performance Digital/Analog-Wandler für Ihren Heimcomputer. Sie erleichtert die Verbindung von Media-PCs mit dem Meridian System und kann für eine dramatische Klangverbesserung beispielsweise bei der Wiedergabe via iTunes sorgen.

Der günstigste Surround-Controller von Meridian erlaubt die Verbindung einer Vielzahl von Audio- und Videoquellen (inklusive HDMI via HD621) mit einem high-performance Heimkinosystem. Der G61R ermöglicht eine vereinheitlichte Kontrolle des zeitlichen Timings (synchronisation Bild/Ton) und des Bassmanagements.

Cinch Analogausgänge für bis zu acht Kanäle bieten hochwertige Anschlussmöglichkeiten für herkömmliche Endstufen und Passivlautsprecher. Der Besitz von Meridian DSP-Lautsprechern ist damit nicht zwingend erforderlich, wobei gemischte Konfigurationen durchaus möglich sind.

Weitere Ansichten: