Meridian sooloos jetzt mit TIDAL Integration

Meridian Sooloos jetzt mit TIDAL Streaming

Meridian sooloos jetzt mit TIDAL Integration

Am Montag den 23. März 2015 wird Meridian Audio mit der Distribution ihrer neuesten sooloos-Softwareversion 2.2 beginnen. In den Tagen nach dieser Veröffentlichung werden sooloos-Nutzer auf ihrem Control 10/15 oder Control PC/Mac eine Meldung erhalten, dass eine neue Software-Version verfügbar ist. Dieses Release beinhaltet die Integration von TIDAL Streaming. Um in den Genuss dieses Dienstes zu kommen, können sooloos-Nutzer das Update zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl aktivieren. Nach erfolgreichem Update wird die neue Software-Version im Nutzerbildschirm angezeigt (Control 10/15 oder Control PC/Mac).

Mit dem Update erhalten Nutzer die Möglichkeit TIDAL kostenlos für 90 Tage zu testen (Registrierung erforderlich).

Um weltweit eine reibungslose Verteilung der neuen Software zu gewährleisten, wird der Hinweis auf das Update stufenweise auf die Systeme gepusht. Das bedeutet, nicht jedes System wird die Update-Meldung gleich am ersten Tag nach der Bekanntgabe anzeigen. Solange das sooloos-System Online ist, werden alle User im Laufe von ein paar Tagen aber automatisch durch ihr sooloos benachrichtigt.

Darüber hinaus veröffentlicht Meridian eine neue Version der Core Control App für iPads mit iOS 8. Diese behebt ein spezifischen Problem mit iOS 8, es gibt also kein Update für Nutzer früherer Versionen als iOS 8. Außerdem gibt es ein Update für Nutzer der vereinfachten sooloos App für iPhone und iPad, welche ein Problem mit der Darstellung des Seitenverhältnisses von Cover Art auf einigen Geräten behebt. Beide Updates werden am selben Tag über den App Store erhältlich sein, wie das sooloos-Update, also am Montag den 23. März.

Core Control: (iPad)
Neue Version ist 2.105

Meridian Sooloos: (iPhone)
Neue Version ist 2.103