Miller & Kreisel IW28S

Miller & Kreisel IW28S Einbausubwoofer

Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung wurden in das Design dieses wirklich unsichtbaren Subwoofers gesteckt, basierend auf leistungsstarken 8″-Tieftönern, die speziell für die Subwoofer der Miller & Kreisel V-Serie entwickelt wurden und perfekt an die extremen Anforderungen einer flachen, flächenbündigen Installation angepasst wurden, während sie gleichzeitig die Quantität und Qualität von Tiefbass liefern, die Verbraucher und Fachleute von Miller & Kreisel erwarten.

Die speziell abgestimmten, ultraschnellen, massenbelasteten Doppelchassis verwenden Aluminium für minimale Verzerrungen der Schwingspule bei langen Auslenkungen. Hochsteife Papierstoffkegel mit hoher innerer Dämpfung sorgen für Stabilität bei extremen Belastungen bei gleichzeitig geringen Resonanzen.

Das ultralineare Festkörperferrit-Magnetsystem sorgt für eine effektive Wärmeabfuhr von der Schwingspule, um zu verhindern, dass die Leistungskompression die akustische Leistung des Systems einschränkt.

Die Treiber sind in vollem Kontakt mit dem vorderen Schallwand und der Rückseite der Box installiert, um eine ideale mechanische Stabilität zu gewährleisten und die Resonanzen des Tieftöners zu minimieren, die aufgrund des begrenzten Volumens eines Unterputzgehäuses auftreten können.

Der IW28s benötigt den VA500 Subwoofer-Verstärker.

Technische Daten

  • Impedanz: 4 Ohm
  • Basstreiber: 2 x 8″ Papierzellstoff
  • Frequenzgang: 28 Hz – 200 Hz, ± 3dB
  • Empfindlichkeit: (Antriebssignal 100mVolt VA500 Ampere) 88 dB/1m
  • Gitterabmessungen (HxB): 622 x 312 mm
  • Abmessungen der Leitbleche (HxB): 616 x 306 mm
  • Wandausschnitt (HxB): 580 x 270 mm
  • Einbautiefe: 95 mm
  • Gewicht: 11 kg
  • Finish: Weißmetall, lackierbar