M&K Sound Heimkinosystem

Miller & Kreisel Sound

Der Fachbereich Filmproduktion ist die anspruchsvollste Umgebung für Lautsprecher. Die riesigen Budgets und die Notwendigkeit, orchestrale Partituren, Spezialeffekte und Dialoge genau zu kombinieren, lässt keinen Raum für Fehler. In diesem kritischen Umfeld finden sich M&K die Lautsprecher, die von den weltweit führenden Filmemachern für die Produktion ihrer Filme ausgewählt werden. Deshalb sind M&K Lautsprechersysteme weltweit auch die erste Wahl für Heimkino-Anwender. Immerhin brachte M&K weltweit das erste Satelliten- / Subwoofer-System David & Goliath im Jahr 1976 auf den Markt.

Die komplette Heimkino-Lösung

Ein komplettes M&K Lautsprechersystem bietet ein großes Maß an perfekter Klangperformance. Die M&K-Systeme sind sehr unterschiedlich zu anderen Lautsprechern konzipiert und bieten eine komplett abgestimmte Lösung, die eine hochkarätige Heimkino-Installation ermöglicht. Vor über 40 Jahren entwickelte M&K den Subwoofer als die zuverlässigste Methode, tiefen, realistischen Bass auf jeden Raum zu bringen. Mit tiefen, lebensechten Bässen können Sie fühlen und hören. So können in Ergänzung viel kleinere, kostengünstigere Lautsprecher verwendet werden. Dieser ganzheitliche Ansatz für das Systemdesign sorgt für die gleichbleibende Klangqualität, eine dezente Installation und kostengünstigste Gesamtlösung. Da mehr Lautsprecher für die Wiedergabe von Dolby Atmos verwendet werden, bieten M&K-Systeme den praktischsten, realen Weltansatz für Hochleistungs-Surround-Sound. Hören Sie sich ein M&K Lautsprechersystem an und Sie entdecken neue Details und Dynamikpotentiale in Ihren Filmen, die Sie vorher nie herausgehört haben. Holen Sie das Beste aus Ihrer Musik und Ihren Filmen mit M&K, dem Benchmark für die Filmproduktion und Wiedergabe auf der ganzen Welt.

Seit über 10 Jahren vertrauen wir auf MK-Lautsprecher für unsere Sound-Design-Räume, sowie unsere Bild- und Sound-Editing-Suiten. Wir hätten die „Star Wars“ Prequels oder unsere „Young Indiana Jones“ Dokumentarfilme ohne sie nicht machen können. MK-Monitore sind weiterhin unser Lautsprecher der ersten Wahl.

Rick McCallum Produzent, „Star Wars Episode I, II, III“ und „The Young Indiana Jones Chronicles“