AUDIO REFERENCE

Sonus faber Serafino Tradition

Die Kollektion Sonus faber möchte Italienisches Design und Kreativität von ihrer besten Seite zeigen, indem die Homage-Kollektion, die Baureihe, welche den Charakter des Unternehmens am allerbesten verkörpert, überarbeitet wurde, wobei sie im Einklang mit...

Sonus faber Amati Tradition

Die Kollektion Sonus faber möchte Italienisches Design und Kreativität von ihrer besten Seite zeigen, indem die Homage-Kollektion, die Baureihe, welche den Charakter des Unternehmens am allerbesten verkörpert, überarbeitet wurde, wobei sie im Einklang mit...

Velodyne Frühlingsangebot

Wer jetzt einen leistungsstarken Velodyne SPL-Ultra Subwoofer kauft (je nach Modell erhältlich ab 1.750 Euro UVP), der bekommt gratis einen hochklassigen und besonders für Vielreisende interessanten Velodyne vQuiet Kopfhörer mit aktiver Geräuschkompensation im Wert...

VELODYNE Wi-Connect

Velodyne WiConnect

The WiConnect System allows any subwoofer (and most powered speakers) to receive the audio input wirelessly. It has a 2.4GHz wireless transmitter and receiver for frequencies in the range of 6 Hz to 16K...

Audio Research Reference 6 im Test bei HiFi & Records

Die Hochpegel-Vorstufe Reference 6 ist ein Monument aktueller Röhrentechnik und eine Bereicherung der Top-Klasse. Sie besticht mit glasklarer, großräumiger und hochdynamischer Klangdarbietung, die, gepaart mit exzellenter Präzision, keine Wünsche offen lässt. Mit typischem Design...

Yter Kabel im Test bei HiFi & Records

Warum sollte, was beim Geigenbau unerlässlich ist, nicht auch für das Kabel design gelten? Franco Serblin und Massimiliano Favella haben ihr Ohr ganz dicht ans Metall gelegt und eine wohltemperierte Kabelfamilie gegründet, die undogmatisch...

Sonus faber Pryma im Test bei EAR IN

Die Kaufentscheidung ist dennoch keine einfache. Denn: Den Pryma gibt es in vielen coolen Looks. Das Gehäuse besteht zwar bei allen Ausführungen aus satiniert verkleidetem Alu-Druckguss, wie man ihn von Luxus-Accessoires wie Sonnenbrillen und...

Sonus faber Venere im Test bei image hifi

Sonus Faber ist mit der Venere S ein weiteres Kunstwerk gelungen, das an alle Traditionen anknüpft, diese jedoch modern interpretiert, und damit das Zeug dazu hat, seinerseits zum Klassiker zu werden: offen für jede...

Sonus faber Principia im Test bei AUDIO

Unser Plan ging tatsächlich auf: Beide Setups eignen sich bestens für Stereo und Mehrkanalwiedergabe. Das Sonus-Faber-Set spielte kompakt und stimmig, vor allem der Center integrierte sich gut ins Geschehen. Optisch wie klanglich ist die...

Meridian Audio Ultra DAC im Test bei HiFi Vision

Doch beeindruckend ist der Ultra auch bei der Wiedergabe normaler PCM-Dateien. Bereits bei CD-Qualität ist die Bühne so breit aufgestellt und räumlich, dass die Musik einen beinahe zu umschließen scheint. Dazu kommt ein toller...

EAT C-Major im Test bei stereoplay

Übrigens: „Wow and Flutter“ sind hier kein Thema, was ein großes Kompliment für Lager und Antrieb darstellt. Da bleibt dem hoch erfreuten Tester nur noch übrig, noch einen Tipp loszuwerden, der dem Hersteller vielleicht...

Sonus faber Il Cremonese

New element of the iconic Homage Collection, Il Cremonese derives from Lilium. Thru to the highest brand’s tradition and to the history of Italian violin making, with this project Sonus faber pays a tribute...

Velodyne EQ-Max 8 im Test bei av-magazin.de

Velodyne EQ-Max 8 im Test bei av-magazin.de

Velodyne bietet mit dem EQ-Max 8 einen reichhaltig ausgestatteten Subwoofer, der dank seiner automatischen Einmessung im Handumdrehen optimal an die Anlage und den Raum angepasst ist. Sein Anschlussfeld gestattet auch die Verbindung mit puristischen...

Sonus faber Chameleon B im Test bei hifitest.de

Sonus faber Chameleon B im Test bei hifitest.de

Die Sonus Faber Chameleon B ist eine  echte Augen- und Ohrenweide. Der exzellent  aus besten Materialien verarbeitete Lautsprecher mit außergewöhnlicher Formgebung und  der Option zu einem nachträglichen Farbwechsel ist wirklich ein echtes Chamäleon. Dazu ...

Sonus faber Pryma im Test bei lite magazin

Sonus faber Pryma im Test bei lite magazin

Mit dem Pryma 0|1 betritt Sonus faber Neuland, setzt hier aber gleich mal ein dickes Ausrufezeichen. Er verspricht nicht nur, sondern bietet anspruchsvollen Musik-Enthusiasten auch unterwegs tatsächlich audiophilen Klang – natürlich immer vorausgesetzt, das...

Sonus faber Sf16

Ein All-In-One-Lautsprecher wie vom anderen Stern: Das Design dieses außergewöhnlichen Meisterwerks der italienischen Lautsprecherschmiede Sonus faber wurde von einem der ersten Lautsprecher des Unternehmens mit Namen „Snail“ inspiriert, der seiner Zeit weit voraus war....

Sumiko S.9 im Test bei LowBeats

Sumiko S.9 im Test bei LowBeats

Der Subwoofer Sumiko S.9 ist dank kompakter Bauform, der kleinen Säulenfüße und seinem Hochglanz-Look sehr hübsch geraten. Das klangliche Konzept mit dem Tieftöner nach unten und einer gleichgroßen Passivmembran nach vorne geht auf und...