av-magazin.de Testbericht

Velodyne vLeve im Test bei av-magazin.de

Velodyne vLeve

Velodyne bietet mit dem vLeve einen gestalterisch gelungenen, eigenständigen Kopfhörer an, die Verarbeitungsqualität ist tadellos. Das Design ist klassisch wertig, mit einem Schuss eleganter Raffinesse. Wer auffallen möchte, kann zwischen 15 wechselbaren Skins wählen. Der vLeve bietet dazu hohen Tragekomfort auch über längere Zeit hinweg, sein Faltmechanismus und sein geringes Gewicht machen ihn zum idealen Begleiter für unterwegs. Die Klangqualität des Velodyne erfüllt auch an Smartphones angeschlossen gehobene Ansprüche: Mit reichem Klangfarbenspektrum, stressfreier Abstimmung und breiter Bühne spielt der vLeve für Musikgenuss auf der sicheren Seite. Seine kräftige, vollmundige Tieftonwiedergabe verwöhnt Bass-Fans. Der Velodyne vLeve empfiehlt sich als flexibler, stilvoller On-Ear mit Headset-Funktionalität für gepflegtes Musikhören mit Spaßfaktor.

Marius Donadello,
av-magazin.de

Lesen Sie den vollständigen Testbericht hier:
Testbericht av-magazin.de 06/2014