lite magazin Referenzklasse

Wadia di122 im Test bei lite magazin

Dem kleinen Wadia di122 gelingt Großes: eine erstklassige Wandlung digitaler Daten in analoge Signale und ihre hochqualitative Aufbereitung für einen Endverstärker. Mit diesen Fähigkeiten gelingt dem DAC/Vorverstärker das Sowohl-als-auch: Er öffnet alten analogen Anlagen das Tor zur digitalen Moderne oder ist in einem neuen digitalen Audiosystem die Kernkomponente. Egal, welchen Weg man wählt: Die Lösung ist zukunftssicher, da der di122 die digitalen Formte bis zu extrem hohen HiRes-File-Qualitäten beherrscht. Mit seinen kompakten Maße und dem schicken Design empfiehlt sich der Wadia di122 auch optisch für jedes moderne Wohnzimmer.

Volker Frech
lite magazin

Lesen Sie den vollständigen Testbericht hier:
Testbericht lite magazin 03/2017