Picture 146

Wilson Audio Thor’s Hammer

Die Gesetze der Physik bei 10Hz

Der Thor’s Hammer ist der direkte Nachfahre all dieser Subwoofer. Aber am wichtigsten ist, dass er der erste Subwoofer ist, der die neue Treiber- und Frequenzweichentechnologie nutzt, die für den WATCH Dog® entwickelt wurde, um die Leistung des XS in einem Gehäuse, das die meisten Räume nicht überwältigen wird, zu erreichen und zu übertreffen. Das Ergebnis ist eine flache Bassausdehnung unterhalb der Grenze des menschlichen Gehörs – bis in den Frequenzbereich, in dem das Wort „viszeral“ wörtlich zu verstehen ist.

Mit den Tieftonlautsprechern mit großer Reichweite erreicht Thor’s Hammer seine 10-Hz-Wiedergabe in einem relativ kompakten Gehäuse.

Treiber

Thor’s Hammer verwendet zwei speziell entwickelte 15″-Dual-Spider-Treiber in einem Gehäuse mit zwei Anschlüssen. Die resultierenden Verzerrungsmessungen sind in der Größenordnung, die man eher mit den besten Verstärkern als mit Lautsprechern assoziiert!

X-Material

Das Gehäuse selbst besteht hauptsächlich aus dem von Wilson Audio entwickelten X-Material, einem extrem dichten und harten Verbundwerkstoff, der die scheinbar widersprüchlichen Eigenschaften einer hohen Steifigkeit und hohen Dämpfung erreicht. Die Reduzierung der Gehäuseresonanzen auf die Bedeutungslosigkeit ist die Voraussetzung für eine präzise und klare Musikwiedergabe.

Heimkino/Musik-Systemintegration

Der Maßstab bei der Entwicklung des Thor’s Hammer war einfach: einen Subwoofer zu schaffen, der in jeder Hinsicht eine würdige Ergänzung zu einem Musiksystem darstellt, das um Wilsons Vorzeigelautsprecher herum gebaut wurde.

Technische Daten

Treiber

WooferTwo 15 inch dual-spider

Gehäusematerialien

Enclosure TypeDual Ported

Spezifikationen

Efficiency93 dB (2.0 Volts @ 1 meter)
Nominal Impedance4 ohms
Frequency Range10 to 150 Hz. +0, – 3dB Room Average Response [RAR]

Abmessungen

Height59 inches (149.86 cm) w/o spike
Width20 inches (50.80 cm)
Depth25 1/2 inches (65.25 cm)